Mehr Genuss durch natürliche Geschmacksgebung
Informieren Sie sich über die intensiven Geschmacksprofile unserer Produkte

Unsere Produkte erfüllen die Kriterien veganer Ernährung sie sind frei von tierischen Bestandteilen, Ei, Laktose und Milcheiweiß. Zusätzlich sind sie reich an gut verdaulichen Proteinen und palmölfrei.


Vegetarische und Vegane Ernährung Fleischgeschmack kreieren – vegetarischer und veganer Fleischersatz

Menschen, die sich ohne Fleisch und andere tierische Produkte ernähren möchten, greifen oft auf vegetarischen und veganen Fleischersatz zurück. Doch diesen Alternativen fehlt es oft an Würze und dem typischen Umami-Fleischgeschmack, der für den vollendeten Genuss sorgt. Wir von FID schaffen Abhilfe mit all unseren Hefeextrakten, inaktiven Hefen und natürlichen Aromen für die fleischlose Küche.

Damit können Sie die Zubereitungsweise des Fleisches nachempfinden und einen natürlichen, authentischen Fleischgeschmack für Ihren vegetarischen und veganen Fleischersatz kreieren. So haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, ein brühiges Geschmacksprofil oder spezielle Bratnoten von Rind, Huhn und Schwein mit Maxavor zu erzeugen.


  • Konsistenzen verbessern:
    Nicht nur für den Fleischgeschmack eignen sich unsere Hefen. Dank der wasserbindenden und emulgierenden Eigenschaften der Nährhefen können Sie auch die Konsistenz Ihres Fleischersatzes und anderer Produkte beeinflussen:
    • Andicken von Suppen und Soßen
    • Natürlicher Emulgator für Mayonnaisen, Marinaden
    • Konsistenzgeber für Pasteten, Brotaufstriche, Bratlinge
  • Mangelerscheinungen vorbeugen:
    Nährhefe ist allgemein bekannt als Quelle für B-Vitamine. Speziell bei veganer Ernährung sind bestimmte Nährhefen ein wichtiger natürlicher Lieferant für Vitamin B-12.

Einzigartige Geschmackserlebnisse Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Optionen

Wir sind spezialisiert auf natürliche Zutaten für die Lebensmittelindustrie. Die Anwendungen unserer Hefeextrakte, Aromen und inaktiven Hefen sind sehr vielfältig:

Pulver als Geschmacksstoff angerichtet mit Ingwer
Ein frischer Salat auf einer dunklen Küchenplatte
Wie entsteht der Geschmack überhaupt?